Publishers Carb the fuck up americana

Sei du selbst: Geschichte der Philosophie 3 Kindle ì eBook blockdiagramwiring.co

Der lang erwartete dritte Band von Prechts vierteiliger PhilosophiegeschichteDas 19 Jahrhundert revolutioniert die Philosophie Whrend aus der Industrialisierung die brgerliche Gesellschaft hervorgeht verlieren die Philosophen den Boden unter den Fen Ist es berhaupt noch mglich ein geschlossenes System der Welt zu errichten? In einer Welt ohne Gott und ohne natrliche Ordnung? Vor allem die Naturwissenschaften fordern die Philosophie heraus und beanspruchen die alleinige Deutungshoheit ber Wahrheit und Sinn Denker wie Auguste Comte John Stuart Mill Herbert Spencer Ernst Mach und Charles Sanders Peirce versuchen die Philosophie methodisch auf das Niveau der Physik und der Biologie zu bringen Doch genau dagegen rhrt sich Protest Fr ihre Gegenspieler Arthur Schopenhauer Sren Kierkegaard und Friedrich Nietzsche ist die Philosophie gerade keine Wissenschaft sondern etwas ganz anderes eine Haltung zum LebenDer lang erwartete dritte Band von Prechts vierteiliger PhilosophiegeschichteDas 19 Jahrhundert revolutioniert die Philosophie Whrend aus der Industrialisierung die brgerliche Gesellschaft hervorgeht verlieren die Philosophen den Boden unter den Fen Ist es berhaupt noch mglich ein geschlossenes System der Welt zu errichten? In einer Welt ohne Gott und ohne natrliche Ordnung? Vor allem die Naturwissenschaften fordern die Philosophie heraus und beanspruchen die alleinige Deutungshoheit ber Wahrheit und Sinn Denker wie Auguste Comte John Stuart Mill Herbert Spencer Ernst Mach und Charles Sanders Peirce versuchen die Philosophie methodisch auf das Niveau der Physik und der Biologie zu bringen Doch genau dagegen rhrt sich Protest Fr ihre Gegenspieler Arthur Schopenhauer Sren Kierkegaard und Friedrich Nietzsche ist die Philosophie gerade keine Wissenschaft sondern etwas ganz anderes eine Haltung zum LebenDer lang erwartete dritte Band von Prechts vierteiliger PhilosophiegeschichteDas 19 Jahrhundert revolutioniert die Philosophie Whrend aus der Industrialisierung die brgerliche Gesellschaft hervorgeht verlieren die Philosophen den Boden unter den Fen Ist es berhaupt noch mglich ein geschlossenes System der Welt zu errichten? In einer Welt ohne Gott und ohne natrliche Ordnung? Vor allem die Naturwissenschaften fordern die Philosophie heraus und beanspruchen die alleinige Deutungshoheit ber Wahrheit und Sinn Denker wie Auguste Comte John Stuart Mill Herbert Spencer Ernst Mach und Charles Sanders Peirce versuchen die Philosophie methodisch auf das Niveau der Physik und der Biologie zu bringen Doch genau dagegen rhrt sich Protest Fr ihre Gegenspieler Arthur Schopenhauer Sren Kierkegaard und Friedrich Nietzsche ist die Philosophie gerade keine Wissenschaft sondern etwas ganz anderes eine Haltung zum Leben


7 thoughts on “Sei du selbst: Geschichte der Philosophie 3 (German Edition)

  1. says:

    Hervorragend Ich muss hier im Lichte der dazugekommenen Rezensionen noch etwas hinzufügen Wir alle wissen dass mittlerweile Rezensionen die jedermann nach Belieben verfassen kann das Kaufverhalten stark beeinflussen kann Das ist nicht notwendigerweise etwas negatives Ganz im Gegenteil es ist extrem wichtig Allerdings handelt es sich hier nicht um einen Gegenstand dessen Funktionstüchtigkeit bewertet werden soll oÄ Es ist ein umfangreiches Buch das zunächst GELESEN und VERSTANDEN werden muss Deswegen mein Appell Lesen Sie verstehen Sie bedienen Sie sich ihres eigenen Verstandes und äußern Sie erst im Anschluss ihre Meinung Das ist ein Buch Holen Sie sich eine physische Kopie und genießen Sie es Und jetzt etwas Precht Spezifisches es reicht nicht aus nur aufgrund von Zitaten aus dem Fernsehen die aus dem Kontext gerissen werden Precht als Philosophen zu verstehen Immerhin betreibt er Philosophie und keine 0815 Entertainment TV Sie müssen seine Bücher lesen und sich mit der Thematik ebenso tief und kritisch auseinandersetzen


  2. says:

    Das Standardwerk über das lange 19 Jahrhundert war bis jetzt das detailreiche Die Verwandlung der Welt Eine Geschichte des 19 Jahrhunderts von Jürgen Osterhammel Prechts Sei Du selbst beschreibt eine gespaltene und eine abspaltende Philosophieepoche Zum einen die Verwissenschaftlichung Materialismus auf der einen und die Existenzphilophie auf der anderen Seite Das zog nach sich dass die Philosophie zwei neue Disziplinen gebar Die Psychologie und die Soziologie Auf einmal rückten neue Gedankenführer hervor die Soziologen deren Protagonisten wie Tönnies Comte Durkheim Simmel und Weber den klassischen Philosophen die Stellung streitig machten Eindrucksvoll ist auch wie Precht z B bei Durkheim einen Gegenwartsbezug herstellt Durkheim hat uasi den Begriff Anomie erschaffen mit dem gesellschaftliche Umbrüche soziologisch aber auch philosophisch konstatiert werden können Wie immer lobe ich in Prechts Reihe auch das vorbildlich lebendige Literaturregister uasi als Aufforderung die Nase in Originale zu stecken


  3. says:

    Wie in den vorigen Bänden ist es Richard David Precht einmal mehr gelungen seinem eigenen Anspruch gerecht zu werden Philosophiegeschichte in einem derart flüssigen Stil zu erzählen dass man die doch teils sehr komplexen Inhalte erlebt statt sie nur vorgebetet zu bekommen Wie schon zuvor war es nicht selten dass ich häufig schon angetroffene Sachverhalte durch Prechts klare Darstellung endlich kapiert habe und wie in den Bänden 1 und 2 kam es in meinem Gehirn am laufenden Band zu regelrechten Gedankenexplosionen was nur eine P Kombination so zuverlässig gewährleisten kann Philosophie Precht Deshalb einmal mehr danke für die kurzweilige FortbildungTeil 3 spannt den Bogen über das sogenannte lange 19 Jahrhundert der Philosophie von der französischen Revolution 1789 bis zum Ausbruch des 1 Weltkriegs 1914 startend mit Schopenhauer über Comte Marx und Nietzsche und ungezählten anderen bis hin zu einer schillernden Figur die Philosophie und Psychologie vereint dem genialen William James dem Begründer des Pragmatismus Mit Peirce wird auch schon ein Blick auf das komplexe Gebiet der formalen Logik geworfen; ich bin sehr gespannt wie Precht es schaffen wird denn dass er es schafft bezweifle ich nicht diesen von vielen so gescheuten und gefürchteten Bereich der Philosophie anschaulich darzustellenApropos Ich bin begeistert darüber dass das ursprünglich auf 3 Teile angelegte Werk den Rahmen sprengt und auf 4 erweitert wird Der nächste Band Mache die Welt erscheint zwar erst im Oktober 2021 doch selbstverständlich ist er längst vorbestellt Vorfreude garantiert


  4. says:

    Mir gefällt besonders dass die vorgestellten Philosophien im Kontext zum Lebensumfeld des jeweiligen Philosophen betrachtet werden sowohl aus der psychologischen als auch soziologischen Perspektive man lernt viel über die Motive geschichtlicher Strömungen dass philosophische Grundideen verständlich erklärt werden zu verstehen wie sich verschiedene Philosophen gegenseitig beeinflusst haben durch das Buch bewusst zu werden dass eine philosophische Idee nicht im luftleeren Raum entsteht sondern durch viele Faktoren beeinflusst wird jede Idee hat ihren Kontext und ihre Zeit


  5. says:

    ich habe alle 3 bücher von precht aber zugegeben der 3 teil strengt mich doch sehr an precht bringt hier voll sein überborderndes wissen verknüpft es mit aussagen von zig philosophern und in einer zeit lebten die 2000 jahrenzurückliegt die namen sind legion auch darunter namen die ich noch nie gehört hatte precht versteht sein handwerk trotz aller mühen beim langsamen lesen daher 5 punkte dazu kommt dass die schreibe mir voll zusagt respekt


  6. says:

    I had expected this to be the third and final volume of the history I am surprised to learn that a fourth volume is in the works This volume is uite long but I admit that I didn't see any sections that merited excision Precht is smart to cover the post Kantian period in careful detail It's the most important period for Germany He also is at pains to show how this period generated a lot of the spectra and controversies that we are still fighting over today The politics and debate of the book feel very modern This volume is another great success I haven't enjoyed a history of philosophy this much since reading Copleston Looking forward to Volume 4


  7. says:

    nice